Zum Chiemgauer Verlagshaus
Zum Online
Shop
Kalender Bildbände Bücher Ansichtskarten Zum Online
Shop

ChiemgauerVerlagshaus: Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetztes:

Chiemgauer Verlagshaus
Dahlienweg 5
D-83254 Breitbrunn

Vertreten durch den Geschäftsführer Maximilian Scheibmair

Als Webseitenbetreiber nehmen wir den Schutz aller persönlichen Daten sehr ernst. Alle personenbezogenen Informationen werden vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften behandelt, wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert.
Unserer Webseite kann selbstverständlich genutzt werden, ohne dass Sie persönliche Daten angeben. Wenn jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt persönliche Daten, wie z.B. Name, Adresse oder E-Mail abgefragt werden, wird dies auf freiwilliger Basis geschehen.
Datenübertragung im Internet, wie z.B. über E-Mail, kann immer Sicherheitslücken aufweisen. Der komplette Schutz der Daten ist im Internet nicht möglich.
Eine Weitergabe, Verarbeitung oder Nutzung der mitgeteilten Daten für Werbe- und Markterhebungszwecke darf nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vorgenommen werden. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Dazu können Sie eine E-Mail an info@chiemgauerverlagshaus.de senden; als Betreff tragen Sie bitte das Wort "Datenschutz" ein.

Wir speichern die Informationen, die wir von Ihnen erhalten, wenn Sie z.B. ein Benutzerkonto anlegen, eine Bestellung machen, oder sonst mit uns in Kontakt treten.
Um unsere Kommunikation mit Ihnen als Nutzer und unsere Leistungen für Sie optimal abstimmen zu können, erfassen und speichern wir Daten, die von Ihnen bei der Nutzung unserer Website, bei der Registrierung als Kunde oder bei der Kommunikation mit uns erzeugt oder eingegeben werden oder die Sie in anderer Weise, wie etwa per E-Mail oder Telefon, übermitteln.
Hierzu zählen beispielsweise

  • Ihre persönlichen Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Rechnungs- und Versandanschrift
  • Angaben zu Ihrer Bestellhistorie
  • Angaben zu Zahlungsfreigaben
  • Angaben zu Ihren Interessen, inklusive das Anlegen eines Wunschzettels

Dies umfasst auch Informationen, die Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt übermitteln. Je mehr Informationen wir von Ihnen bekommen, umso individuellere und interessantere Angebote können wir Ihnen in Zukunft unterbreiten. Wenn Sie keine individuellen Angebote wünschen, können Sie dem jederzeit widersprechen.

Auf der Website vom Chiemgauer Verlagshaus Shop können Sie Bücher, sonstige Veröffentlichungen und verschiedene andere Produkte bestellen sowie Anfragen versenden und Material anfordern.

Grundsätzlich speichern wir alle Informationen, die Sie uns übermitteln, bis der vertragliche Zweck erfüllt ist.
Ist eine längere Speicherung gesetzlich vorgesehen, erfolgt die Speicherung nur in diesem Rahmen.
Sollten Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten nutzen, können Sie uns dies, z.B. mittels E-Mail, mitteilen und wir kommen dieser Bitte selbstverständlich umgehend nach.

Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Löschung Ihrer Daten zu veranlassen.
Am einfachsten geht dies per E-Mail an info@chiemgauerverlagshaus.de; als Betreff tragen Sie bitte das Wort "Datenlöschung" ein.
Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten, werden die Daten nicht gelöscht, aber gesperrt. Nach Ablauf der Sperrfrist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind.

Sie können auf Wunsch jederzeit kostenlos Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten.
Am einfachsten geht dies per E-Mail an info@chiemgauerverlagshaus; als Betreff tragen Sie bitte das Wort "Datenschutzauskunft" ein.

Zu den Informationen, die wir anlässlich Ihrer Nutzung unserer Internetseiten sammeln und analysieren, gehören die Internetprotokolladresse (IP), die Ihren Computer mit dem Internet verbindet, sofern von Ihrem System gesendet, Logins, E-Mail-Adressen, Passwörter, Informationen über die genutzten Browser, Betriebssysteme und Plattformen, Ihre Bestellhistorie sowie der Uniform Resource Locator (URL) und Informationen zu den Produkten, die Sie angeschaut oder nach denen Sie gesucht haben.

Ihre Daten werden nicht verkauft oder sonst wie an Dritte für außervertragliche Zwecke weitergegeben. Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit wir diese mit der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber beauftragen oder soweit es uns gesetzlich vorgeschrieben ist, wie z.B. die Weitergabe von Daten an Ermittlungsbehörden.
Soweit wir andere Unternehmen mit der Erfüllung unserer Aufgaben beauftragen, werden selbstverständlich auch diese verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind diese Unternehmen verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch bleiben von einer solchen Änderung unberührt.

Diese Datenschutzerklärung wurde mit Unterstützung von Alexander Schenk, unabhängiger Datenschutzberater, erstellt. www.itriskauditing.com